FACHARZT FÜR CHIRURGIE, GEFÄSSCHIRURGIE UND VISCERALCHIRURGIE
 Lazarettgasse 16-18, 1090 Wien

Visceralchirurgie

Verdauungstraktes. Darüber hinaus werden die Schilddrüse und die Nebenschilddrüsen sowie Leisten-, Narben- oder Nabelbrüche behandelt. Visceralchirurgen haben neben der Ausbildung in der Chirurgie eine mehrjährige Zusatzausbildung absolviert und verfügen über eine spezielle Expertise für die operative Behandlung der oben genannten Organe. Insbesondere werden auch Tumorerkrankungen dieser Organe in der Visceralchirurgie behandelt.